Marions
Kochclub
Rindfleisch - Rezepte
balou´s Rezepte

Rind mit Austernsoße, Bambussprossen

drucken | alle Rezepte mit "R"

Rind mit Austernsoße, Bambussprossen




Rind mit Austernsoße und Bambussprossen

(für ca. 2-3 Personen)

Ca. 300 gr. Rindfleisch (am besten Hüftsteaks)
1 EL Stärke
Ca. 200 gr. Bambussprossen – am besten frisch aus dem Asienshop oder alternativ aus der Dose
2 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 walnussgroßes Stück frischer Ingwer
50-80 ml. Austernsoße


Rind in feine Streifen schneiden und mit der Stärke einreiben.
In einem Wok oder einer hohen Pfanne etwas Öl sehr heiß werden lassen und darin das Fleisch unter ständigem Rühren kräftig anbraten.
Dann gibt man die in Stücke geschnittene Frühlingszwiebel, gehackten Knoblauch, gehackten Ingwer und den in Streifen geschnittenen Bambus dazu.
(Bambus aus der Dose unbedingt vorher gut abspühlen und trockentupfen!!!)
Zum Schluß kommt noch die recht dickflüssige und würzige Austernsoße dazu – mehrmals umrühren, mit etwas Pfeffer abschmecken und – Fertig!!

Dazu serviert man Mie-Nudeln oder Reis

PS: Das Gericht schmeckt übrigens würzig - und nicht fischig!!!
Austernsoße wird aus fermentierten Austern gewonnen und hat nur einen Hauch von Fischgeschmack!
Wer nun skeptisch ist, dem würde ich empfehlen, einfach mal Austernsoße zu probieren!!!

siehe auch:
Rumpsteak in Mushroom Sauce

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum