Marions
Kochclub
Rindfleisch - Rezepte
Emilia´s Rezepte

Brasilianischer Rindfleischtopf

drucken | alle Rezepte mit "B"

Brasilianischer Rindfleischtopf


Für etwa 4 Portionen:

ca 500 g Rindfleisch (ich hatte aus der Hüfte)
300 g Zwiebeln gewürfelt
300 g Champignons
1/2 Flasche Zigeunersauce vom Grillen
1/2 Flasche Chilisauce vom Grillen
2 Becher Sahne
Öl zum Anbraten
Salz und Pfeffer

Das Rinderfleisch in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in einem großen Bräter auf höchster Stufe in heißem Olivenöl portionsweise anbraten, danach in eine Schüssel geben, gut salzen und pfeffern.

Im Bratensud die Zwiebeln braten, Pilze putzen, in dicke Scheiben schneiden und zugeben, kurz weiterbraten.

Dann die Soßen und einen Becher Sahne dazugeben. Den Ofen abschalten.

Alles gut verrühren und das Fleisch unterheben, nochmals verrühren sodass alles mit Sosse bedeckt ist. Dann den zweiten Becher Sahne einfüllen und über Nacht kaltstellen.

Am nächsten Tag für ca. 40 Minuten bei 175°C im Backofen geschlossen überbacken.

Dazu serviert man Spätzle oder Nudeln oder Rösti mit Salat.

Die Mengen- und Zeitangaben sind ungefähr, da ich das restliche Fleisch, die Champignons und Grillsossen verwendes habe. Bitte nach Gutdünken auf- oder abschlagen.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum